6. Aug, 2017

Torcal

An diesem Tag sind wir am Torcal wandern gegangen, unsere vorgenommene Strecke 12,9 km hat vor allem mich an den Rand meiner Fitness gebracht. Landschaftlich mal wieder ein Traum, aber es ging über Stock und Stein und querfeldein. Nach gut 7.30 Stunden sind wir dann wieder am Auto angekommen. Dieses war an der Beifahrerseite aufgebrochen. Darauf hin mussten wir unseren weiteren Plan ändern. Dank Miguel von Andalusienreisen klappte alles reibungslos.

Wir haben unser heutiges Ziel Granada mit einigen Umwegen und verspätet erreicht.